English Intern
Afrikazentrum

Prof. Dr. Heiko Paeth

Lebenslauf

Heiko Paeth wurde 1970 in Neunkirchen geboren. Nach dem Studium der Geographie an der Universität Bonn hat er an eben dieser Universität im Bereich Meteorologie promoviert und habilitiert. Seit 2006 ist er Professor für Klimatologie am Institut für Geographie und Geologie der Universität Würzburg. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Klimaänderungsforschung, Klimamodellierung, Geostatistik und Klimafolgenforschung.

Afrikabezug

Heiko Paeth befasst sich seit seiner Habilitation mit Themen des Klimawandels und der Klimavorhersagbarkeit in Afrika. Regional liegt sein Fokus auf dem subsaharischen Afrika, insbesondere dem tropischen Westafrika. Neun Jahre lang hat er im GLOWA-IMPETUS-Projekt mitgearbeitet, bei dem die Wasserressourcen in ausgesuchten Flusseinzugsgebieten im Mittelpunkt standen. Der regionale Schwerpunkt lag dabei auf Benin und Marokko. Gegenwärtig leitet Heiko Paeth einen Forschungsverbund im Rahmen des MiKlip-Projektes, der sich der dekadischen Vorhersagbarkeit des westafrikanischen Monsuns widmet.

Kontakt

Forum Afrikazentrum
Universität Würzburg
Josef-Martin-Weg 52/1
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 52