Intern
Afrikazentrum

WASCAL – West African Science Service Center on Climate Change and Adapted Land Use

Seit Juli 2010 sind Wissenschaftler der Universität Würzburg am neuen, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit ca. 50 Millonen Euro geförderten Großprojekt WASCAL (West African Science Service Center on Climate Change and Adapted Land Use) beteiligt. Der Lehrstuhl für Fernerkundung (Prof. Dr. Stefan Dech) und der Lehrstuhl für Tierökologie und Tropenbiologie (Prof. em. Dr. K. Eduard Linsenmair) sind als Teil eines großen Konsortiums, koordiniert vom Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF) in Bonn, das mit der Ausarbeitung eines Konzepts für die Etablierung eines Kompetenzzentrums in West Afrika beschäftigt ist. Das Projekt ist im Oktober 2012 gestartet.

Kontakt

Forum Afrikazentrum
Universität Würzburg
Josef-Martin-Weg 52/1
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 52